CONCIERGE DES JAHRES

Laura Bründler

Hotel Waldhaus Sils

Sie absolvierte im Palace Luzern eine kaufmännische Lehre, besuchte später in Luzern die Hotelfachschule und lernte alle Bereiche der Hotellerie bestens kennen. Im Nobelhotel Mont Cervin Palace in Zermatt kam sie zum Schluss: Als Concierge hat man einen tollen Kontakt zu den Gästen und kann ihnen mit kleinen Gesten oder Tipps zu einem un­vergesslichen Aufenthalt mit Wow-Effekt verhelfen. Sie verliebte sich förmlich in den Beruf und kam später erst recht zur Überzeugung, die richtige Wahl getroffen zu haben. Eigentlich habe sie den besten Job der Welt, sagt sie. Es fasziniert sie, dass kein Tag 

ist wie der andere, dass stets neue Herausforderungen auf sie warten. Und dass sie den Leuten die ­Ferien, die schönsten Tage im Jahr, noch spezieller und einzigartiger machen kann. Im legendären Waldhaus Sils wird das viersprachige Organisationstalent von den Gästen schon fast verehrt. Diskret sei sie und effizient, heisst es. Unauffällig, aber immer zur Stelle, wenn guter Rat gefragt ist. Laura Bründler, die Concierge des Jahres, ist auch eine Concierge der Herzen.